DIE NEUE BÜHNE

Die Bilder entstanden 2015 und 2016 vor Beginn, in der Pause und am Ende verschiedener Aufführungen der „Neuen Bühne Darmstadt“, einem 1989 gegründeten privaten Theater.

Im Gegensatz zum klassischen Theater geht das Ensemble weg von der Guckkastenbühne zu einem „Theater der Sinne“, die Schauspieler spielen in der Mitte des Raumes, die Zuschauer um die Spielfläche herum. Vor jeder Vorstellung gibt es zum Thema des Abends passende Gerichte, serviert von den Figuren des Stückes.

Im Winter wird in einem ehemaligen Kino in Darmstadt-Arheilgen, im Sommer im Gewächshaus der Bessunger Orangerie gespielt.

Mehr zur Neuen Bühne unter www.neue-buehne.de

Using Format